• Persönliche Designberatung +49 2266 4735830 oder info@giardino.de

  • Persönliche Designberatung +49 2266 4735830

  • Lieferung bis an den Aufstellort

  • Sicherer Einkauf

Ihre persönliche Auswahl: Hollywoodschaukeln 1 Produkt

Gartenstühle Filter anpassen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Seite 1 von 1
1 Artikel
Seite 1 von 1

Designer Hollywoodschaukeln online kaufen

Hollywoodschaukeln – Schwung in die 50er Jahre 

Hollywoodschaukeln sind ein echter Klassiker. Das entspannende Hin- und Herschaukeln beruhigt die Seele, hilft beim runterkommen und abschalten. So kann man den ganzen Alltagsstress hinter sich lassen und den Moment genießen. Hollywoodschaukeln fügen sich ganz hervorragend in die Atmosphäre des Gartens und der Terrasse ein. 

Je nach Größe bietet eine Hollywoodschaukel Platz für bis zu vier Personen. Die Sitzbank, in den meisten Fällen überdacht, hat einen stabilen Rahmen und ein freistehendes Gerüst. So kann die Sitzbank in Schaukelbewegung versetzt werden. Das Dach schützt einerseits vor Sonneneinstrahlung und andererseits vor einem kurzen Regenschauer. Wer noch mehr Komfort möchte, der kann sich auf die Sitzbank eine Auflage legen. Manche Hollywoodschaukeln haben direkt in der Produktion eine Polsterung verarbeitet.

Woher genau kommt überhaupt der Name Hollywoodschaukel? Die ersten Hollywoodschaukeln gab es bereits im Jahr 1900 in England. Ihren internationalen Durchbruch erlangten sie jedoch erst in den 50er Jahren. In vielen bekannten Hollywoodfilmen spielten die schaukelbaren Sitzbänke eine wichtige Rolle. Schnell zierten sie auch hier in Deutschland die Gärten und Terrassen. So wurde die Hollywoodschaukel zu einem Symbol für die Modernität. In Amerika kannte man die Hollywoodschaukel unter einem anderen Namen. Dort heißt sie heute noch: „porch swing“ oder auch „garden swing“, was übersetzt so viel heißt, wie Veranda Schaukel. 

Die ausgefallen Liege- und Sitzgelegenheiten sind im Jahr 2018 genauso aktuell und modern, wie früher. In den 50er Jahren hatten die Polsterungen der Hollywoodschaukeln meist farbenfrohe, grelle und bunte Musterungen. Heute sind die Auflagen eher heller und zurückhaltender. Sie sind meist einfarbig und dezent. So kommt die Struktur der Hollywoodschaukel zur Geltung und der Fokus wird auf das Gestell gelenkt.

Da Hollywoodschaukeln in der Regel das ganze Jahr über im Freien stehen, müssen sie aus speziellen Materialien hergestellt werden. Das Gestell wird entweder aus Harthölzern oder Aluminium und Edelstahl hergestellt. Harthölzer, wie beispielsweise Teak, Eukalyptus und Akazie sind sehr robust und haben einige Vorteile gegenüber anderen Hölzern. Sie sind nicht nur gegen Insekten resistent, sondern auch gegen Schimmel. Von Natur aus haben Harthölzer einen hohen Öl Anteil. Deshalb sind sie nahezu unverrottbar. Holz fügt sich hervorragend in das Ambiente des Gartens oder der Terrasse ein. Aluminium und Edelstahl haben ähnliche Eigenschaften. Aluminium ist ein sehr leichter Werkstoff, ist jedoch genauso robust und widerstandsfähig wie die anderen Materialien. Edelstahl und Aluminium sind beide wetterfest und trotzen Kälte, Nässe und Frost. Die Polsterungen und Auflagen bestehen ebenfalls aus wetterfesten Fasern und Werkstoffen. Gerne wird Polyester für die Auflagen verwendet. So können die Auflagen einen kurzen Regenschauer ohne Probleme wegstecken.