• Persönliche Designberatung +49 2266 4735830 oder info@giardino.de

  • Persönliche Designberatung +49 2266 4735830

  • Lieferung bis an den Aufstellort

  • Sicherer Einkauf

Ihre persönliche Auswahl: Pflegeprodukte 3 Produkte

Gartenstühle Filter anpassen

  •  
von bis

Designer Pflegeprodukte online kaufen

Pflegeprodukte - Die richtige Pflege macht’s  

Heute sind ziemlich alle modernen, hochwertigen Teakholz Gartentische wetterfest und witterungsbeständig. Kälte, Nässe und Frost können den Outdoor Holztischen nicht anhaben. Für die Herstellung von Holztischen werden Harthölzer, wie beispielsweise Teak verwendet. Dank seiner robusten Eigenschaften, sind Teaktische nahezu unkaputtbar: Teakholz hat von Natur aus einen hohen Öl Anteil. Dieser schützt die Tische vorm Vermodern und Verfaulen. Außerdem ist Teak gegen Schimmel und Insekten resistent. 

Dennoch ist es empfehlenswert, sich ab und zu mit den geliebten Gartenholztischen zu beschäftigen. Damit man sich auch noch lange an ihnen erfreuen kann, sollten die Möbel bei Gelegenheit gepflegt und gereinigt werden.

Egal, welche Holzart man in seinem Garten stehen hat, ohne regelmäßiges Pflegen bildet sich im Laufe der Zeit eine silbergraue „Patinaschicht“ an der Oberfläche. Diese Veränderung in der Optik beeinträchtigt in keinster Weise die Stabilität des Gartentisches. Von vielen Holzliebhabern wird diese Oberfläche sogar gewünscht. Zudem erzeugt sie einen auffallenden Vintage Look.

Wer das Vergrauen nicht mag, der sollte sich ab und zu etwas um seinen geliebten Gartentisch kümmern. In der Regel sollte der Tisch aus Teakholz einmal im Jahr gepflegt werden. Für einen echten Holzlook muss der Gartentisch mit dem passenden Teaköl behandelt werden. Das Öl wird nicht mit einem Pinsel, sondern mit einem Schwamm oder Lappen aufgetragen. Bei jedem Auftragen werden die Möbel dunkler und erhalten den gewünschten Holzlook. Generell gilt bei jedem Ölgang: Weniger ist mehr. Die Holzpflegeprodukte von KETTLER und Hanton sind nicht nur zuverlässige Pflege- und Reinigungsmittel, sie sind auch unbedenklich für die Umwelt.