• Persönliche Designberatung +49 2266 4735830 oder info@giardino.de

  • Persönliche Designberatung +49 2266 4735830

  • Lieferung bis an den Aufstellort

  • Sicherer Einkauf

Ihre persönliche Auswahl: Loungehocker 252 Produkte

Gartenstühle Filter anpassen

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 21
1 von 21

Designer Loungehocker online kaufen

Loungehocker - Der praktische Alleskönner

Während der Sommermonate möchte man nichts lieber als nach einem stressigen Arbeitstag einfach die Füße im eigenen Garten entspannt hochlegen. Relaxen, als wäre man im Wohnzimmer. Ein nützlicher Helfer, um die Füße hochzulegen, können Loungehocker sein. 

Loungehocker sind für den Garten, die Terrasse oder den Balkon ein absoluter Alleskönner. Er ist nicht nur eine ideale Ablagefläche für die Füße, sondern bietet auch eine komfortable Sitzgelegenheit. Wenn das Polster runtergenommen wird, kann ein Loungehocker auch kinderleicht zu einem kleinen Beistelltisch für Kleinigkeiten, wie beispielsweise eine Tasse Kaffee oder ein Glas Sekt umfunktioniert werden. Loungehocker sind luxuriöse Hingucker und schaffen ein edles Ambiente mit einer futuristischen Atmosphäre. 

Loungehocker werden aus robusten und witterungsbeständigen Werkstoffen hergestellt. Die Materialien sind alle wetterfest, unterscheiden sich lediglich in ihrer Optik. Aluminium und Edelstahl werden gerne für das Gestell genutzt. Sie sind sehr leicht, aber auch extrem belastbar und stabil. Polyrattan ist ein künstlich hergestelltes Material, was dem natürlichen Rattan sehr ähnlich sieht. Das natürliche Rattan hat sich für den Außenbereich nicht bewährt, weil Nässe, Kälte und Frost den Gartenmöbeln langfristig schaden können. Polyrattan hingegen ist sehr langlebig und belastbar. Gestelle aus Holz sind die klassische Variante. Harthölzer, wie beispielsweise Teak, Eukalyptus und Akazie sind äußerst strapazierfähig. Sie haben einen hohen Öl-Anteil und sind resistent gegenüber Schimmel und Insekten. Die Gewebe der Kissenpolster sind in den meisten Modellen abnehmbar, sodass sie für die Überwinterung oder einfach nur über Nacht in den Keller gepackt werden. Für einen kurzen Regenschauer können sie jedoch auch draußen liegen bleiben. Die Polster bestehen nämlich aus witterungsbeständigen Geweben, sie trocken schnell und sind robust gegenüber Schmutz und hartnäckigen Flecken.